[reload all]
[simple read]

SN 22.49
PTS: S iii 48
CDB i 887
So.no Sutta: So.na
Dünkel
übersetzt aus dem Pali von
Maurice O'Connell Walshe
Übersetzung ins Deutsche von: (Info)
Samana Johann
Alternative Übersetzung: noch keine vorhanden
Der Pali-Titel dieser Sutta basiert auf der PTS (Feer) - Ausgabe.

[Zu Veluvana, wartete So.na, der Haushältersohn, den Gesegneten auf. Der Buddha sprach:] "Welch Einsiedler und Brahmanen auch immer, So.na, Ansichten über den Körper, welcher unbeständig, unbefriedigend und der Veränderung unterworfen ist, so wie 'Ich bin besser [als Sie]', 'Ich bin gleich [wie Sie]', oder 'Ich bin schlechter [als Sie] halten [in gleicher Weise für 'Gefühle', 'Vorstellungen', 'Gestaltungen', 'Bewußtsein'], was sonst, als gewöhnliches Volk sind diese?

"Aber, So.na, welch Einsiedler und Brahmanen nicht solche Ansichten halten... Was sonst, sind diese, wenn nicht jene, die Dinge sehen, sowie sie sind"

[vorige Seite][nächste Seite]